Einstieg Deutsch für Flüchtlinge ab 12.12.2016

 

  • Komplett KOSTENLOS
  • Kostenlose Bücher
  • Praxisnah
  • Online-Lernplattform
  • Fahrtkostenübernahme

Deutschkurs für Flüchtlinge

Learning German for Refugees

Level: A1 / ABC

Kostenlos, Praxisnah, Fahrtkostenübernahme

Practical, Free of Charge, no Traveling Costs

Das Projekt wird vom BMBF gefördert.

Zielgruppe:

Das Lernangebot richtet sich vorrangig an in Deutschland registrierte Flüchtlinge aus Herkunftsländern mit guter Bleibeperspektive. Das sind derzeit

  • Eritrea
  • Iran
  • Irak
  • Syrien
  • Somalia
  • Afghanistan
  • etc.

Inhalt:

Deutschunterricht:

60 bis 100 UE: Deutschunterricht in 6 bis 10 alltagsnahen Themen, um die Lernenden mit den grundlegenden Sprachhandlungen vertraut zu machen und eine basale Sprechfertigkeit und Hörverstehen im Deutschen aufzubauen.

Vertiefendes Lernen:

30 bis 50 UE: Inhalte aus dem Deutschunterricht werden wiederholt und vertieft. Auch hier dominieren die Zielsetzungen der Verbesserung des Sprechens und Hörverstehens.

 

Exkursionen:

 

20 UE (bis zu 6 Exkkursionen): Auch die Durchführung von bis zu 6 Exkursionen dient dazu, die Unterrichtsinhalte zu vertiefen und die Erstorientierung im Alltag zu eröffnen und zu verbessern.

 

Beginn

ab 12.12.2016

Kursorte

  • Ludwigshafen
    • Ludwigsplatz 9A, 67059 Ludwigshafen
  • Schifferstadt
    • Hauptstraße 9, 67105 Schifferstadt
  • Mannheim
    • Hans-Thoma-Str. 34, 68163 Mannheim

vorne-deutsch